Auch das ist ein Stück von mir

Gemeinsam zu den Plätzen, an denen die Berge am schönsten sind

  • Manchmal gehe ich nicht allein hinaus in die Berge. Manchmal nehme ich ein paar nette Menschen mit. Wir gehen dann Wandern, steigen auf Gipfel, schlendern über Almen und wundern uns über die Urigkeit von so mancher Hütte. 
  • Zwischen Dolomiten und Alpenhauptkamm gibt es reichlich Raum, um einen Riesenrucksack mit Erlebnissen zu füllen. 
  • Wir sitzen in Gras und ich erzähle dann oft ein bisschen von den Bergen des Himalaja und den unvergesslichen Erlebnissen, die ich dort immer wieder habe. 
  • Wichtig ist die Geselligkeit, die gute Unterhaltung, die netten Gespräche, das gute Essen, die Südtiroler Gastlichkeit. Die Berge der Dolomiten und der südlichen Zillertaler Alpen bieten eine wunderbare Kulisse für all das. 
  • Es ist mir ein Anliegen, die Berge so zu zeigen, wie sie sind – urgewaltig, wunderschön und unbegreifbar... 

Zwischen Mount Everest und Dreieckspitz

Eine Wanderwoche der Superlative und großen Aussichten

So nah an den Gletschern, so nah am Alpenhauptkamm. Die Südtiroler Berge zwischen den Zillertaler Gipfeln und den Dolomiten, ein gutes Gläschen Wein, Südtiroler Spezialitäten, freundliche Menschen und großartige Erlebnisse, sollen durch diese Woche leiten. 

Traum Sommer 2019 in Südtirol

Südtirol bietet immer etwas Besonderes. Diesmal geht das so: Wenn Sie keine Zeit haben, sich dem Mount Everest zu nähern, dann bringen wir den höchsten Berg der Erde eben zu Ihnen. „Zwischen Mount Everest und Dreieckspitz“ – unter diesem Motto steht in diesem Sommer die traditionelle Wanderwoche in Ihrem Hotel Berger in Rein in Taufers. 

 

Große Aussichten

Zur besten Jahreszeit wollen wir auf zauberhaften Touren die Ahrntaler Berge erkunden. Gipfel mit grandioser Aussicht, Seen in wildromantischer Umgebung, kristallklare Gebirgsbäche, herrliche Almen im späten Frühjahr der Berge und traditionsreiche Berghütten zwischen Alpenrosen und Edelweiß sind die Ziele dieser wirklich außergewöhnlichen Wanderwoche. Wenigstens ein Ausflug in die nahen Dolomiten ist ebenfalls geplant. Im Weltnaturerbe der UNESCO gibt es unzählige Möglichkeiten für Wanderungen zu großen Zielen. 

 

Wer leitetet die Touren?

Walther Lücker wird diese Woche leiten. Der Co-Autor von Hans Kammerlanders Bestsellern hat immer etwas Neues aus der Welt der Berge zu erzählen. Er kennt sie gut, die schönsten Plätze im Tauferer Ahrntal und in den Dolomiten. Und eines seiner Lieblingsthemen ist der Mount Everest. Auch davon wird er sicherlich berichten und bemerkenswerte Bilder auf die Leinwand bringen. Und vielleicht auch ein Kapitel aus seinem Everest-Buch „Der höchste Berg – Traum und Albtraum Mount Everest“ lesen. 

 

Ein Gipfel mit Pfiff

Die Wandertouren beginnen am Sonntag mit einem Ausflug zur Akklimatisierung hoch über den Dächern von Rein in Taufers. Durch Wälder und über Almen bekommt man einen ersten Eindruck von der Bergwelt. In den Tagen danach, werden wir je nach Wetterverhältnisse Ziele am Alpenhauptkamm und in den Dolomiten suchen, die unvergessliche Erlebnisse bieten. Ein Höhepunkt der Woche könnte die Besteigung der Dreieckspitze sein, ein Dreitausender mit Pfiff werden. Damit wäre der Spannungsbogen von Südtirol bis nach Nepal geknüpft. 

Der Gipfel des Mount Everest im schönsten Licht des Abends. Binnen weniger Minuten fällt der Vorhang und dieses zauberhafte Schauspiel des Sonnenuntergangs mit dem gleichzeitigen Mondaufgang ist beendet. 

Das Haus

Herrlich wohnen, tief schlafen und sündhaft gut essen werden wir im Hotel Berger in Rein in Taufers. Ein sympathisches Haus inmitten der grandiosen Umgebung eines Südtiroler Hochalpendorfes.

Der Guide

Zwischen Schreibtisch und den Gipfeln Nepals ist reichlich Raum für Erlebnisse. Walther Lücker ist Journalist, Buchautor und staatlich geprüfter Guide, eingetragen im Verzeichnis Südtiroler Guides.

Die Idee

Für ein paar Tage müssen sich die Gäste um nichts kümmern, außer um den Inhalt ihres Rucksackes. Die Touren sind als Genusswanderungen angelegt, mit Gehzeiten bis sechs Stunden und netten Hütten am Weg. 


Das Angebot

  • 7 Tage Halbpension mit Schlemmermenü und Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsdrink
  • Sechs geführte Touren mit Everest-Autor Walther Lücker  
  • Vortrag zum Thema Mount Everest
  • Lesung mit Walther Lücker
  • gesellige Runden am Abend und jede Menge Spaß in den Bergen Südtirols 

 

Termin: 6. bis 13. Juli 2019, Preis 711 €

Wie wär's? Wer hat Lust?

Weitere Termine im Sommer und Herbst sowie weitere Informationen zu dieser Tour hier auf Anfrage